By Gerold Ambrosius

Angesichts der finanziellen Probleme gehen seit den 1990er Jahren öffentliche Hand und inner most Wirtschaft verstärkt Partnerschaften (ÖPP) ein. Dies ist ein weltweites Phänomen. Auch die Europäische Kommission fordert die Mitgliedstaaten auf, beim Ausbau der Transeuropäischen Netze solche Kooperationen zu nutzen, da ihrer Meinung nach nur auf diese Weise ein solcher Ausbau bewältigt werden kann. ÖPP bzw. PPP werden dabei oftmals als neue Organisationsform angesehen, was once sie aber nicht sind. Im Gegenteil, ein großer Teil der Infrastruktur wurde seit dem 19. Jahrhundert in einer Mischung aus privaten und öffentlichen Eigentums- und Verfügungsrechten aufgebaut und betrieben. Der Band beschäftigt sich mit den Erfahrungen, die dabei gemacht wurden. Insbesondere wird danach gefragt, wie effizient diese Partnerschaften waren, wie gemeinschaftlich sie agierten und wie sie gesteuert wurden. Es wird vornehmlich die Epoche bis in die 1930er Jahre untersucht, um dann im Rahmen eines epochalen Vergleichs mit der jüngsten Vergangenheit die aktuellen Probleme in ihrer geschichtlichen measurement zu analysieren. Da nicht nur empirisch-historisch, sondern auch theoretisch-systematisch argumentiert wird, ist der textual content sowohl für Ökonomen und Politik- bzw. Sozialwissenschaftler interessant als auch für Historiker.

Show description

Read or Download Hybride Eigentums- und Verfügungsrechte: Öffentlich-private Kooperationen in systematisch-theoretischer und historisch-empirischer Perspektive (Schriften ... Wirtschaft 226) (German Edition) PDF

Best business & economics in german books

Download PDF by Birte Sewing,Prof. Dr. Rolf Bühner: Exit-Management in Private Equity: Eine qualitative

Birte stitching analysiert das Exit-Management großer Private-Equity-Gesellschaften auf foundation eines qualitativen Forschungsansatzes. Sie identifiziert zwei Ansätze des Exit-Managements und stellt diese in einen übergreifenden Kontext der Entwicklung der Private-Equity-Gesellschaften.

Torsten Held's Immobilien-Projektentwicklung: Wettbewerbsvorteile durch PDF

Für Unternehmen der Immobilienwirtschaft stellt die risky Markt- und Wettbewerbssituation eine große strategische und strukturelle Herausforderung in Bezug auf Flexibilität, Effektivität und Effizienz dar. Drohenden Markt-, Umsatz-, Ergebnis- und Personaleinbußen, bis hin zu Unternehmenskrisen und -schließungen, sollte proaktiv entgegengewirkt werden.

Read e-book online Der Beitrag der Internen Revision zur Corporate Governance: PDF

Karsten Geiersbach untersucht auf foundation der Neuen Institutionenökonomik bei Kreditinstituten, ob die Interne Revision im dualistischen procedure als vorstandsunabhängige Informationsquelle einen Beitrag zur Verbesserung der inner Governance liefern kann.

Download e-book for iPad: Die Vereinbarkeit von neoklassischer Kapitalmarkttheorie und by Jessica Plöger

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, notice: 2,3, Universität Bremen (Lehrstuhl Allgemeine BWL, insb. Finanzwirtschaft), 111 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Innerhalb der Wirtschaftswissenschaften gilt die neoklassische Kapitalmarkttheorie als Ausgangspunkt für ein einfaches und sinnvolles Modell zur Bestimmung von Aktienpreisentwicklungen.

Additional resources for Hybride Eigentums- und Verfügungsrechte: Öffentlich-private Kooperationen in systematisch-theoretischer und historisch-empirischer Perspektive (Schriften ... Wirtschaft 226) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Hybride Eigentums- und Verfügungsrechte: Öffentlich-private Kooperationen in systematisch-theoretischer und historisch-empirischer Perspektive (Schriften ... Wirtschaft 226) (German Edition) by Gerold Ambrosius


by Michael
4.1

Rated 5.00 of 5 – based on 29 votes