The Scientific World-Perspective and Other Essays, 1931–1963 by J. Giedymin PDF

By J. Giedymin

although with huge hold up, lots of the writings of Polish logicians of the inter-war interval at the moment are on hand in English. this isn't but precise of Polish philosophy. within the current quantity English-speaking readers will fmd, for the 1st time, a substantial selection of the articles of 1 of the main unique and distinct of Poland's philosophers of the current century, Kazimierz Ajdukiewicz (1890-1963). to make certain, Ajdukiewicz used to be a philosopher-logician from the start of his occupation. His first paintings of a few value, a monograph entitled From the technique of the Deductive Sciences (1921 post-dated; abstracts released in 1919/20) exhibited positive aspects that have been to develop into charac­ teristic of the fashion of his later philosophy: at the one hand the monograph was once the results of Ajdukiewicz's deep curiosity within the platforms of recent good judgment, the principles of arithmetic, within the homes of deductive platforms and their relevance to philosophy; however the monograph used to be an test at constructing an 'understanding technique' (in the experience of Gennan 'Verstehende Methodologie') of deductive sciences, i. e. a practical research of axiomatic structures which might complement only formal investiga­ tions of these structures. The fonner made him a detailed best friend oflogical empiricists; the latter was once rooted within the henneneutic culture of the second one half the nineteenth century (Dilthey) which spilled over into the twentieth century (Spranger) and which used to be now not loved in any respect by means of logical empiricists.

Show description

Read More

Download e-book for iPad: Many Convincing Proofs: Persuasive phenomena associated with by Stephen S. Liggins

By Stephen S. Liggins

While there were quite a few stories analyzing the contents of the evangelistic proclamation in Acts; and numerous stories studying, from one perspective or one other, person persuasive phenomena defined in Acts (e.g., using the Jewish Scriptures); no person reports have sought to spot the key persuasive phenomena provided by means of Luke during this booklet, or to examine their impression upon the book’s early audiences.

This learn identifies 4 key phenomena – the Jewish Scriptures, witnessed supernatural occasions, the Christian neighborhood and Greco-Roman cultural interplay. by means of making use of a textual research of Acts that takes into consideration either narrative and socio-historical contexts, the effect of those phenomena upon the early audiences of Acts – that's, these those who heard or learn the narrative within the first a long time after its of entirety – is set.

The research deals a few particular and nuanced insights into evangelistic proclamation in Acts; persuasion in Acts, persuasion within the old international; all the persuasive phenomena mentioned; evangelistic challenge within the early Christian church; and the expansion of the early Christian church.

Show description

Read More

Get Immobilienmärkte und Immobilienbewertung (German Edition) PDF

By Hans-Hermann Francke,Heinz Rehkugler

Immobilienmärkte und Immobilienbewertung:
Alles für die immobilien-wirtschaftliche Ausbildung.

Rund um die Immobilie
Das Werk enthält Beiträge zur Entwicklung und examine von
* Immobilienprodukten,
* Immobilienmärkten sowie zur
* Immobilienbewertung.

Immobilienmärkte und Immobilienbewertung
Anschaulich und kompakt werden zentrale Stoffinhalte der immobilienwirtschaftlichen Ausbildung dargestellt: von der examine der dominanten Einflussfaktoren der Entwicklung von Immobilienmärkten über die Diskussion um das angemessene Bewertungsverfahren für Immobilien und Immobiliengesellschaften bis hin zu Fragestellungen der Bilanzierung von Immobilien nach internationalen Rechnungslegungsvorschriften.

Show description

Read More

Marija Ugarkovic's Profit Sharing and Company Performance (German Edition) PDF

By Marija Ugarkovic

Marija Ugarkovic examines no matter if monetary participation can give a contribution to a extra equitable distribution of source of revenue and wealth, no matter if it will possibly elevate employment and bring about better corporation functionality. the writer makes use of a large-scale German institution panel hence proving the precious impression on productiveness and employment. furthermore, she indicates that revenue sharing doesn't result in a discount of base wages yet is paid as well as average wages. It turns into obvious that revenue sharing has extra confident results for giant organizations than for small and medium-sized companies.

Show description

Read More

Download e-book for iPad: Science Cultivating Practice: A History of Agricultural by H. Maat

By H. Maat

Science Cultivating Practice is an institutional historical past of agricultural technology within the Netherlands and its abroad territories. the focal point of this examine is the range of perspectives a few right dating among technological know-how and (agricultural) perform. Such perspectives and plans materialised within the total company of analysis and schooling. in addition, the booklet presents case reports of genetics and plant breeding within the Netherlands, colonial rice breeding, and agricultural records. principles affected the business enterprise up to the wrong way around. the web end result used to be an institutional improvement within which the values of educational technology have been rated greater than the values of perform.
This publication is a particular piece of labor because it treats the dynamics of technology in a ecu in addition to in a colonial context. those diversified ecological and social environments bring about other kinds of wisdom and experimentation in addition to alternative routes of setting up science.

Show description

Read More

Download PDF by Daniel Welberts: Finanzierung sozialer Organisationen durch Venture

By Daniel Welberts

Traditionelle Stiftungen stehen in der Kritik, ihre Förderpraxis nicht ausreichend an den Bedürfnissen und der Leistung der von ihnen geförderten Organisationen auszurichten. enterprise Philanthropy begegnet dieser Kritik und versucht, den traditionellen Ansatz durch Methoden von
Venture Capital-Gesellschaften zu verbessern. Diese neue Finanzierungskultur hat das Potenzial, Effizienz und Effektivität gemeinnütziger Förderaktivitäten deutlich zu steigern. Ein zentrales Merkmal von enterprise Philanthropy ist die enge Betreuung
der geförderten Organisationen. Auf foundation einer Umfrage unter knapp 50
europäischen und nordamerikanischen enterprise Philanthropy-Gesellschaften deckt die Arbeit vorherrschende Betreuungsmuster auf und beschreibt, unter welchen Umständen diese zur Anwendung kommen. Zudem zeigt sie auf, wie sich die Betreuung auf den Erfolg einer Finanzierung auswirkt und welche Formen das größte Erfolgsversprechen besitzen.

Show description

Read More

Read e-book online Smart-City Konzepte und ihre Auswirkungen auf die Planung im PDF

By Markus Heuer

Umweltverschmutzung, Staus, Kommunikationsprobleme, schlechte Infrastruktur - mit Problemen dieser artwork werden Menschen täglich durch Medien, im realen Leben auf der Straße und auch bei ihrer Arbeit konfrontiert. Smart-Cities sind eine zukunftsfähige paintings und Weise, eine Stadt und ihre Infrastruktur zu steuern und sie somit besser in den Griff zu bekommen, möglichst sogar alle Abläufe zu perfektionieren. In den letzten Jahren hat sich auf diesem Gebiet sehr viel bewegt. Auch künftig wird es in diesem Bereich noch viele Entwicklungen geben, da nachhaltige Konzepte in aller Munde sind und bereits realisierte Projekte die Wichtigkeit und Effektivität derartiger Maßnahmen aufzeigen. Die Kommunen zeigen sich sehr interessiert an diesem Thema, da sie darauf bedacht sind, die criteria für ihre Bürger innerhalb der Städte zu verbessern. Das oberste Ziel von Smart-City-Konzepten ist eine Erhöhung der allgemeinen Lebensqualität in den betreffenden Städten. Die hiesigen Untersuchungen geben Aufschluss über die Merkmale einer shrewdpermanent urban, deren Ziele und warum sie in der Zukunft eine wichtige Rolle spielen werden.
Das Buch geht auf den aktuellen Stand von clever towns ein und enthält weiterführende Informationen zur derzeitigen Technik und zu Technologien, die in naher Zukunft von hoher Bedeutung und Relevanz sein können. Abgerundet wird dies durch den Entwurf eines Regelwerks, das als Leitfaden für die Schritt-für-Schritt Umsetzung von Smart-City Konzepten dienen soll.

Show description

Read More

New PDF release: Factoring im Mittelstand. Instrument des Krisenmanagements

By Niklas Knape

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Allgemeines, be aware: 1,3, Universität Duisburg-Essen (Lehrstuhl für Finanzwirtschaft und Banken), Sprache: Deutsch, summary: Der deutsche Mittelstand ist in jüngster Zeit mit erheblichen Veränderungen konfrontiert worden. Die fortschreitende Umgestaltung der Kapitalmärkte durch neue Regelungen und die daraus resultierenden Folgen sind nicht zu übersehen. Erschwerend hinzugekommen ist die Finanzkrise, die sich zunehmend stärker auf die Realwirtschaft übertragen hat. Kleinere und mittlere Unternehmen (KMU) bekommen dies insbesondere durch eine restriktivere Geldpolitik der Kreditinstitute zu spüren: angeregt durch die neuen Anforderungen des Baseler Akkordes II, aber auch nun unverkennbar durch die Auswirkungen der Finanzkrise, die das Kreditvergabeverhalten der Banken erheblich beeinflusst haben. Das Vertrauen in den Wirtschaftskreislauf ist gesunken, Kreditlinien sind gekürzt und Unternehmen bonitätsmäßig abgestuft worden. Die Finanzierungsbedingungen für Unternehmen haben sich aufgrund dessen drastisch verschlechtert.
Neben den Kreditinstituten als direkte Auslöser sind vielfach die Abnehmer der mittelständischen Unternehmen von der Krise betroffen. Auch das lässt sich aktuell aus ökonomischer Fachpresse vermehrt aufgreifen: „Zahlungsmoral der Wirtschaft sinkt“ und „Zahlungsausfälle steigen drastisch an“, um nur zwei Beispiele zu nennen. Wie unschwer zu erkennen ist, spiegeln das schlechtere Zahlungsverhalten sowie die erhöhte Anzahl an Forderungsausfällen die Folgen für mittelständische Unternehmen wider.
Als Konsequenz dieser Entwicklungen rücken substitute Finanzierungsformen wieder stärker in den Fokus von Unternehmen. Einerseits, um an notwendige Liquidität zu gelangen oder diese aufrecht zu erhalten, um die Finanzkrise zu überstehen. Andererseits versucht guy, mehr Unabhängigkeit von dem kurzfristigen Hausbankkredit zu erreichen. Die folgende Ausarbeitung des Themas „Factoring im Mittelstand – device des Krisenmanagements im Zeichen der Finanzkrise“ wird in diesem Zusammenhang speziell auf das Finanzierungsinstrument Factoring eingehen. Dabei soll aufgezeigt werden, inwiefern Factoring als ein possible choices, ergänzendes device zur Finanzierung für mittelständische Unternehmen angesehen werden kann. Dabei wird eine konkrete Darstellung der Wirkungsweise auf Liquidität und in diesem Zusammenhang auch Rentabilität vorgenommen. Aber auch die Anwendbarkeit und die weiteren Auswirkungen, die Factoring auf Unternehmen hat, werden erörtert, da es sich bei Factoring nicht nur um ein reines Kreditsubstitut handelt.

Show description

Read More

Get The Westminster Dictionary of New Testament and Early PDF

By David E. Aune

The Westminster Dictionary of latest and Early Christian Literature and Rhetoric is an authoritative reference that info many of the literary and rhetorical types present in the hot testomony and within the literature of the early Christian church. David Aune's huge examine should be of massive worth to students and all these drawn to the ways that literary and rhetorical types have been hired and the way they functioned within the early Christian world.

Show description

Read More

Download e-book for kindle: Nonlinear Dynamics of Chaotic and Stochastic Systems: by Vadim S. Anishchenko,Vladimir Astakhov,Alexander

By Vadim S. Anishchenko,Vladimir Astakhov,Alexander Neiman,Tatjana Vadivasova,Lutz Schimansky-Geier

We current a much better and enlarged model of our booklet Nonlinear - namics of Chaotic and Stochastic platforms released via Springer in 2002. primarily, the recent variation of the ebook corresponds to its ?rst model. whereas preparingthiseditionwemadesomeclari?cationsinseveralsectionsandalso corrected the misprints spotted in a few formulation. in addition to, 3 new sections were extra to bankruptcy 2. they're “Statistical houses of Dynamical Chaos,” “E?ects of Synchronization in prolonged Self-Sustained Oscillatory Systems,” and “Synchronization in residing Systems.” The sections indicated re?ect the main fascinating effects got via the authors after booklet of the ?rst variation. we are hoping that the recent version of the publication could be of serious curiosity for a widesectionofreaderswhoarealreadyspecialistsorthosewhoarebeginning learn within the ?elds of nonlinear oscillation and wave conception, dynamical chaos, synchronization, and stochastic technique concept. Saratov, Berlin, and St. Louis V.S. Anishchenko November 2006 A.B. Neiman T.E. Vadiavasova V.V. Astakhov L. Schimansky-Geier Preface to the 1st version Thisbookisdevotedtotheclassicalbackgroundandtocontemporaryresults on nonlinear dynamics of deterministic and stochastic structures. huge attentionisgiventothee?ectsofnoiseonvariousregimesofdynamicsystems with noise-induced order. at the one hand, there exists a wealthy literature of fine books on n- linear dynamics and chaos; nonetheless, there are various fabulous monographs and textbooks at the statistical physics of far-from-equilibrium andstochasticprocesses.Thisbookisanattempttocombinetheapproachof nonlinear dynamics in accordance with the deterministic evolution equations with the procedure of statistical physics in keeping with stochastic or kinetic equations. considered one of our major goals is to teach the $64000 position of noise within the association and homes of dynamic regimes of nonlinear dissipative systems.

Show description

Read More