By Andreas Welling

​Asymmetrische Informationen, Moral-Hazard und hostile Selektion führen oft zum Scheitern bzw. zur Ineffizienz von Unternehmensakquisitionen. Mit Joint-Ventures und Earnouts (Akquisitionen mit vertraglich fixierten bedingten Kaufpreiszahlungen) existieren zwei zu gewöhnlichen Akquisitionen substitute Strategien externen Unternehmenswachstums, die geeignet sind, diese Problematik abzumildern.

Andreas Welling vergleicht diese beiden alternativen Strategien anhand
ihrer Vor- und Nachteile und analysiert ihre Problemlösungsfähigkeit jeweils
sowohl aus Käufer- als auch Verkäuferperspektive. Mit Hilfe eines entscheidungstheoretischen Modells bestimmt er unter Ausnutzung spiel- und
realoptionstheoretischer Methoden zudem die jeweilige optimale externe
Wachstumsstrategie eines Unternehmens und deren effiziente Ausgestaltung. Mit Hilfe einer komparativ-statischen examine untersucht er den Einfluss der wichtigsten ökonomischen Variablen auf diese optimale Entscheidung.

Show description

Read or Download Strategien externen Unternehmenswachstums: Ein spieltheoretischer Realoptionenansatz (German Edition) PDF

Similar business & economics in german books

Exit-Management in Private Equity: Eine qualitative by Birte Sewing,Prof. Dr. Rolf Bühner PDF

Birte stitching analysiert das Exit-Management großer Private-Equity-Gesellschaften auf foundation eines qualitativen Forschungsansatzes. Sie identifiziert zwei Ansätze des Exit-Managements und stellt diese in einen übergreifenden Kontext der Entwicklung der Private-Equity-Gesellschaften.

New PDF release: Immobilien-Projektentwicklung: Wettbewerbsvorteile durch

Für Unternehmen der Immobilienwirtschaft stellt die unstable Markt- und Wettbewerbssituation eine große strategische und strukturelle Herausforderung in Bezug auf Flexibilität, Effektivität und Effizienz dar. Drohenden Markt-, Umsatz-, Ergebnis- und Personaleinbußen, bis hin zu Unternehmenskrisen und -schließungen, sollte proaktiv entgegengewirkt werden.

Download e-book for iPad: Der Beitrag der Internen Revision zur Corporate Governance: by Karsten Geiersbach

Karsten Geiersbach untersucht auf foundation der Neuen Institutionenökonomik bei Kreditinstituten, ob die Interne Revision im dualistischen process als vorstandsunabhängige Informationsquelle einen Beitrag zur Verbesserung der inner Governance liefern kann.

Read e-book online Die Vereinbarkeit von neoklassischer Kapitalmarkttheorie und PDF

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, be aware: 2,3, Universität Bremen (Lehrstuhl Allgemeine BWL, insb. Finanzwirtschaft), 111 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Innerhalb der Wirtschaftswissenschaften gilt die neoklassische Kapitalmarkttheorie als Ausgangspunkt für ein einfaches und sinnvolles Modell zur Bestimmung von Aktienpreisentwicklungen.

Extra resources for Strategien externen Unternehmenswachstums: Ein spieltheoretischer Realoptionenansatz (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Strategien externen Unternehmenswachstums: Ein spieltheoretischer Realoptionenansatz (German Edition) by Andreas Welling


by Kevin
4.0

Rated 4.61 of 5 – based on 37 votes